HEADER_dg
img1img2img3img11img5img6img7img10img8img4img12img9
1
2
>>
5201_p.jpg    5202_p.jpg    5203_p.jpg    5200_p.jpg    5204_p.jpg    5199_p.jpg   
Nachdem Elaisa und Chantal sich ihre Stiefel auf dem Misthaufen dreckig gemacht haben besuchen sie den schüchternen Stallknecht. Der Knecht traut sich nicht den Ladys zu wiedersprechen und wird zum Spielobjekt der Ladys. Den Ladys macht es großen Spaß ihm zu schikanieren. Er muss an den Stiefeln lecken, wird getrampelt und gedemütigt.


4781_p.jpg    4782_p.jpg    4777_p.jpg    4779_p.jpg    4780_p.jpg    4778_p.jpg   
Da hat der Sklave wohl Pech gehabt. Gleich vier Girls schnappen sich den Stiefellecker und peitschen ihn aus. Er muss sämtlich Stiefel lecken bekommt ein Zigarettenstummel im Mund ausgedrückt, muss Grass essen und wird angerotzt. Die Girls treten auf ihm ein und quälen seine Nippel. Ganz klar? Die Ladys hatten mal wieder ihren Spaß.


5837_p.jpg    5835_p.jpg    5833_p.jpg    5832_p.jpg    5836_p.jpg    5834_p.jpg   
Miss Jane bring einen Human-Köter mit zur Girlyrunde. Zusammen mit Lady Chantal und Lady Elaisa wird der Loser verarscht und schikaniert. Er muss für die Ladys tanzen und sich für ihr vergnügen zum Deppen machen. Sie trampeln auf ihm herum und lachen ihm einfach nur aus.


5811_p.jpg    5814_p.jpg    5815_p.jpg    5810_p.jpg    5812_p.jpg    5813_p.jpg   
Elaisa, Jane und Lady Chantal füttern ihren Sklaven mit Zitronen und Jogurt den sie zuvor mit ihren Sportschuhen und Stiefeln auf den Boden und auf dem Sklaven zertreten haben. Er muss den ekligen Brei direkt von den Sohlen lecken. Die Zitronen stopfen sie lachend in sein Maul. Wer Hunger hat darf eben nicht wählerisch sein.


5823_p.jpg    5820_p.jpg    5818_p.jpg    5819_p.jpg    5822_p.jpg    5821_p.jpg   
Der Sklave hat Geburtstag. Seine drei Herrinnen Lady Chantal, Miss Jane und Lady Elaisa spendieren ihm eine Geburtstagstorte die von ihnen noch Sklavengerecht zubereitet wird. Sie zertreten den ganzen Käsekuchen mit ihren Schuhen und Stiefeln. Der Geburtstagssklave bekommt alles schön zermatscht serviert und muss natürlich den ganzen ekligen Brei von den Sohlen lecken.


5827_p.jpg    5824_p.jpg    5825_p.jpg    5826_p.jpg    5829_p.jpg    5828_p.jpg   
Lady Elaisa und Miss Jane zertreten mit vollem Gewicht Erdbeeren auf dem Sklavenkörper und lassen sich ihre Schuhsolen vom Sklaven sauber lecken.


5764_p.jpg    5761_p.jpg    5762_p.jpg    5763_p.jpg    5766_p.jpg    5765_p.jpg   
Lady Elaisa und Lady Chantal vermissen ihren Sklaven den sie zuvor im Studio einsperrten. Nach kurzer Suche zerren sie den Deppen aus seinem Versteck, verprügeln, peitschen und trampeln auf ihm herum. Sein Körper muss die schweren Tritte von Elaisas Stiefen und die spitzen Absätze von Lady Chantal schmerzvoll ertragen.


5790_p.jpg    5791_p.jpg    5792_p.jpg    5793_p.jpg    5794_p.jpg    5789_p.jpg   
Zum Teil sieht man aus der unter Glass Perspektive wie Lady Elaisa mit ihren Stiefeln das Essen für ihren Sklaven crusht. Er muss dabei zusehen und seinen geöffneten Mund so an den Edlen Fußboden halten das Elaisa den gematschten ekligen Sklavenfrass direkt in sein Maul schieben kann.


5776_p.jpg    5778_p.jpg    5780_p.jpg    5777_p.jpg    5779_p.jpg    5775_p.jpg   
Lady Chantal, Miss Jane und Lady Elaisa crushen mit High Heels kleine Spielzeugautos. Erst ganz langsam, dann heftig und Brutal. Sieh aus der unter Glass Perspektive wie die kleinen Autos unter dem Gewicht der Ladys zerstört werden.


5562_p.jpg    5561_p.jpg    5559_p.jpg    5560_p.jpg    5563_p.jpg    5564_p.jpg   
Die Girls Elaisa und Sweetbaby reiten auf dem Rücken des Sklaven. Der alte Gaul bekommt Tritte in die Eier, wird getrampelt und angerotzt.


5516_p.jpg    5518_p.jpg    5515_p.jpg    5517_p.jpg    5514_p.jpg    5513_p.jpg   
Lady Light, Lady Chantal, Miss Atrax und Lady Elaisa sind in ihrer Wochenendlaube und bereiten sich auf den heutigen Partyabend vor. Ein Sklave darf zur Belustigung dabei sein. Er wird lächerlich gemacht, muss vom Boden fressen, wird getreten und geschlagen bis ihm die Ladys mit den Aufräumarbeiten allein zurück lassen und belustigt feiern gehen.


5161_p.jpg    5164_p.jpg    5166_p.jpg    5162_p.jpg    5165_p.jpg    5163_p.jpg   
Divina, Chantal und Elaisa treten ihr Opfer ins Gesicht, drücken ihre Zigaretten auf der Zunge und im Gesicht aus. Alle drei behandeln ihm wie Dreck und wollen nur eines... Er soll leiden!


5154_p.jpg    5155_p.jpg    5159_p.jpg    5157_p.jpg    5158_p.jpg    5156_p.jpg   
Fest am Kreuz gefesselt ist der Sklave hilflos den sadistischen Quälereien der drei Ladys ausgeliefert. Chantal, Miss Atrax und Elaisa benutzen sein Maul als Aschenbechern und rotzen immer wieder hinein. Sie schlagen ihm mit Peitschen und Rohrstöckern. Sein Fleisch wird mit glühenden Zigaretten und den Spuren der Peitschen verziert.


5093_p.jpg    5092_p.jpg    5094_p.jpg    5091_p.jpg    5095_p.jpg    5090_p.jpg   
Lady Elaisa lässt sich ihre Stiefel lecken, benutzt ihr Opfer als Aschenbecher und Spucknapf. Sie läuft und springt immer wieder achtlos über seinen Körper und Schädel als wäre es nur ein lebloser Teppich.


5061_p.jpg    5065_p.jpg    5063_p.jpg    5064_p.jpg    5062_p.jpg    5060_p.jpg   
Divina, Chantal und Elaisa quälen ihr Opfer. Erst muss er allen drei Ladys die dreckigen Stiefel sauber lecken anschließend schlagen sie mit voller Kraft auf seinen Schädel ein. Völlig gleichgültig wird er angerotzt und ausgelacht. Am Boden liegend wird das Opfer mit Spitzen Absätzen getrampelt. Die Ladys stellen sich mit voller Absicht auf die Absätze um dem Sklaven möglichst grausame Schmerzen zu bereiten. Facelapping, Trampling, Spitting, Bootworship


5033_p.jpg    5035_p.jpg    5031_p.jpg    5032_p.jpg    5034_p.jpg    5030_p.jpg   
Ist schon blöd wenn man als lebendiger Punchingsack herhalten muss. Aber die Ladys haben richtig Spass den Loser mit voller Wucht ihre Fäuste in Körper und Eier zu boxen. Wer Sklave von Chantal und Elaisa sein will hat eben nichts zu lachen.


4967_p.jpg    4969_p.jpg    4970_p.jpg    4968_p.jpg    4972_p.jpg    4965_p.jpg   
Der Sklave muss ihr die Nikes sauber lecken, vom Boden fressen und wird getrampelt. Sie setzt sich auf sein Gesicht, quält ihm mit Kerzenwachs und rotzt ihm immer wieder ins Maul.


4932_p.jpg    4935_p.jpg    4933_p.jpg    4931_p.jpg    4936_p.jpg    4934_p.jpg   
Ein alter Mann versucht Lady Chantal und Lady Elaisa zu vertreiben. Er wird sogar handgreiflich was er lieber hätte lassen sollen. Die Ladys wehren sich und treten ihm zu Boden. Jetzt muss der Loser gehorchen, er wird getrampelt, angespuckt und gepeitscht.


4885_p.jpg    4888_p.jpg    4884_p.jpg    4887_p.jpg    4889_p.jpg    4886_p.jpg   
Sweetbaby und Lady Elaisa empfangen einen Sklaven in ihrem Studio. Wehrlos eingespannt wird er getreten und ausgepeitscht. Auch seine nackten Eier bekommen die Stiefel zu spüren. Spaß muss sein und zwar für die Ladys!


1
2
>>
payment payment payment payment payment payment
Warenkorb de de